Monatshoroskop

Wie stehen Ihre Sterne im Februar ?

Gabrielle Moog, gepr. Astrologin (DAV), telefonische Beratungen nach Vereinbarung. Telefon 05193 - 97 99 235, mobil: 0172-5316788 www.astrologieberatung.net

Innere Unruhe
Im Februar hat man viel vor, aber selten Ruhe und Konzentration, um es auch zu erledigen. Am besten lässt man der Intuition freien Lauf und entwirft visionäre Pläne für später. Für die Umsetzung gibt es im Rest des Jahres noch genügend passende Gelegenheiten. Wer sich im Februar überfordert und schnelle Resultate erwartet, erzeugt unnötigen Stress.

Finanzen: Es ist wichtig, eine Bilanz zu ziehen, um Ausgaben und Investitionen für 2018 im Auge zu behalten. Es wird in den kommenden Monaten einige Neuerungen geben, die sich auch auf die Finanzen und Geldsysteme auswirken könnten. Ziel sollte sein, alles noch besser in Fluss zu bringen, dadurch werden die meisten Projekte gut florieren können.

Gesundheit: Methoden zur Stressbewältigung stehen zu Recht hoch im Kurs. Verzettelt man sich innerlich, leiden Körper und Geist. Man sollte also immer wieder kontrollieren, ob man sich noch in der sprichwörtlichen inneren Mitte befindet, und wenn nicht, geeignete Methoden erlernen, wie man langfristig ausgeglichener und zufriedener leben kann.

Familie und Partnerschaft: Freundschaften sind wichtig. Aber im Februar sollte man sich auch ausreichend Zeit für die Familie und vor allem persönliche Angelegenheiten nehmen. Es ist nötig, in die eigene Kraft zu kommen, um Situationen richtig zu beurteilen und zu managen. Nur in der Ruhe, kann man die innere Stimme hören und richtig handeln.


Widder 21.3. - 20.4.
Im Februar erhalten Sie Rückenwind. Man unterstützt Sie und Sie finden Anklang, mit fast allem, was Sie vorhaben. Beachten Sie aber dabei die allgemeinen Regeln, das gilt vor allem im Straßenverkehr. Um pünktlich zu wichtigen Veranstaltungen zu kommen ist es ratsamer rechtzeitig loszufahren, als zu rasen. Bei weiten Reisen auf die Ausgaben achten.

Stier 21.4. - 20.5.
Zur Zeit fühlen Sie sich zuhause am wohlsten. Nutzen Sie diese Phase, um es sich daheim so richtig gemütlich und angenehm zu machen. Familiäre Angelegenheiten könnten Sie zwar hin und wieder von wichtigen beruflichen Aufgaben ablenken. Trotzdem sollten Sie Ihrer Familie und Ihrem Wohnbereich diese Priorität zugestehen. Die Partnerschaft floriert.

Zwillinge 21.5. - 21.6.
Sie sind aktuell sehr emotional und verstehen manchmal nicht, wieso Ihre Mitmenschen nicht auf der gleichen Wellenlänge sind. Lassen Sie sich von Kritik oder Zurückweisung nicht aus dem Konzept bringen. Prüfen Sie aber gut, ob auf einigen Steinen, die man Ihnen in den Weg legt, nicht eine wichtige Botschaft steht. Achten Sie auf Ihre Finanzen.

Krebs 22.6. - 22.7.
Obwohl Sie viel Erfahrung haben und diese auch gewinnbringend einsetzen, haben Sie den Drang, sich weiter zu entwickeln. Nutzen Sie diese Energie und begeben Sie sich auch in Prüfungssituationen. Das spornt an und gibt langfristig neue Perspektiven. Am Arbeitsplatz gibt es Konkurrenz. Auch das sollten Sie als Vorteil erkennen und für sich nutzen.

Löwe 23.7. - 23.8.
Im Februar sind Sie sehr sensitiv und einfühlsam. Kümmern Sie sich also um Ihr eigenes Wohlbefinden und das Ihrer Lieben. Falls man Forderungen an Sie stellt, die Ihnen intuitiv gesehen falsch vorkommen, hören Sie auf Ihr Bauchgefühl, anstatt sich von den Sichtweisen anderer irritieren zu lassen. So bleiben Sie in Ihrer Kraft und man hört auf Sie.

Jungfrau 24.8. - 23.9.
Sie funktionieren am besten, wenn Sie sich mit Ihrer Arbeit zurückziehen können. Im Kollegenkreise herrscht nämlich einiger Trubel und Unruhe. Es kann Ihnen so vorkommen, als würden die Menschen in Ihrem Umfeld alle ein wenig verrückt spielen. Bevor Sie aber versuchen mehr Verantwortung zu übernehmen, arbeiten Sie lieber die aktuellen Aufgaben ab.

Waage 24.9. - 23.10.
Viele Menschen liegen Ihnen am Herzen. Aber Sie können sich nicht um alle gleichzeitig kümmern. Wenn es Ihnen im Februar zu viel wird, widmen Sie sich mal wieder Ihren Hobbys oder treffen sich mit Freunden, die Sie ein wenig ablenken können. Zuhause sollte alles penibel geordnet und aufgeräumt sein. Dann können Sie sich effektiv um anders kümmern.

Skorpion 24.10- 22.11.
Auch ohne viele Worte können Sie sich jetzt in einem guten Licht zeigen. Erledigen Sie alles in Ruhe, dann ist Qualität garantiert. Wenn Sie sich verzetteln, oder Verschiedenes gleichzeitig erledigen wollen, könnten Stresserscheinungen oder Fehler vorkommen. Ihre Familie unterstützt und fördert Sie, damit Sie Ihre gesteckten Ziele erreichen können.

Schütze 23.11. - 21.12.
Achten Sie auf Ihre Finanzen und geben Sie nicht unnötig Geld aus. Es könnte sein, dass Reparaturen oder Neuanschaffungen anstehen, die sich nicht aufschieben lassen. Einiges, was Ihre Mitmenschen von Ihnen erwarten ist so gar nicht in Ihrem Sinne. Lassen Sie doch lieber die Zeit für sich arbeiten und lassen Sie sich nicht zu Entscheidungen zwingen.

Steinbock 22.12. - 20.1.
Sie sind jetzt bereit, sich mit großem Enthusiasmus für gemeinsame Projekte einzusetzen. Dafür bekommen Sie auch positive Rückmeldungen und erhalten Unterstützung. Es geht aktuell aber weniger darum, die eigenen Karriere zu fördern, als vielmehr Ihre Erfahrungen anderen zur Verfügung zu stellen. Der Lohn sollte trotzdem Ihrem Einsatz entsprechen.

Wassermann 21.1. -19.2.
Sie brauchen in der nächsten Zeit dringend Ruhe und genügend Auszeiten. Sobald Sie Anzeichen für Überforderung erkennen, sollten Sie deshalb freiwillig einen Gang zurückschalten. Damit erhalten Sie Ihre Gesundheit und Leistungsfähigkeit auf einem optimalen Level. Man vertraut Ihnen wichtige Projekte an, die Sie auch erfolgreich abschließen können.

Fische 20.2. - 20.3.
Im Februar fragen Sie sich manchmal, wem Sie trauen können und wem nicht. Allerdings ist es nicht die richtige Zeit, diese Frage zufriedenstellend zu beantworten. Erledigen Sie stattdessen einfach Ihre alltäglichen Aufgaben und kümmern Sie sich um Ihre Gesundheit. Alles andere klärt sich später wie von selbst. Beruflich geht es stetig weiter bergauf.